Vom CEO5 Dinge zu beachten, wenn Sie durch das Leben fahren

5 Dinge zu beachten, wenn Sie durch das Leben fahren

Das Leben in Salt Lake City, UT, in den letzten Monaten hat mir gezeigt, wie schön es ist, den Schnee fallen zu sehen, wie großartig es ist, damit zu spielen, aber es macht mir auch klar, wie sehr es scheiße ist, durch ihn zu fahren Es ist scheiße aufzuwachen, Schnee auf dem Boden zu sehen und zu wissen, dass man in einer Zeitskala von Punkt A nach Punkt B gehen muss. Im Geschäftsleben erleben Sie ähnliche Dinge, die uns selbstgefällig und faul machen. Jedes Mal, wenn ich aufwache und den Schnee auf dem Boden sehe, verliere ich die Hoffnung auf einen großartigen Tag, weil ich das Negative bereits dort sehe, ohne zu wissen, dass es mich überhaupt nicht betreffen sollte. Alle sind sich einig, besonders wenn es darum geht, zu verhandeln, zu verkaufen oder das zu tun, was wir im Leben tun. Wir sehen das Negative bereits und verlieren den Fokus. Wir betonen das Negative, anstatt es anzunehmen und anzugreifen es, weil, egal was wir tun, dieses Negative dort bis zum Ende des Tages (oder sogar länger) bleiben wird.

Es gibt fünf Dinge, die ich mache, wenn ich durch den Schnee fahre (wie im Leben):

1. Konzentriert bleiben

Alles, was wir tun, hängt davon ab, was wir sehen und was wir uns beeinflussen lassen. Wenn wir durch den Schnee fahren, müssen wir in der Lage sein, alles zu sehen, was um uns herum ist. Der Moment, in dem wir unsere Augen von der Straße entfernen und uns auf etwas anderes konzentrieren, ist der Moment, in dem wir uns drehen und / oder abstürzen könnten. Im Geschäftsleben müssen wir uns auf gute und schlechte Zeiten konzentrieren und dürfen uns von nichts oder niemandem von Ihrem Ziel abbringen lassen. Eine schlechte Meile bestimmt keine schlechte Reise, aber die Art und Weise, wie wir damit umgehen, wird es definitiv tun.

2. Verlangsamen Sie bei Bedarf

Ich weiß, wir lieben es, Dinge in Eile zu nehmen, wir müssen so schnell wie möglich dahin gelangen, wo wir sein wollen, ohne Rücksicht auf unsere Umgebung, aber ist es wirklich wert, schneller dorthin zu gelangen, indem wir unser Leben und das Leben der Menschen in unserer Umgebung riskieren uns? Im Geschäftsleben (wie auch im Leben) ist es wichtig, Entscheidungen zu treffen und unsere Umgebung zu analysieren, bevor man sich auf Dinge stürzt, die Fahrspur wechselt und die Kontrolle über das Rad verliert. Es spielt keine Rolle, ob Sie mit 20 oder 65 MPH dorthin gelangen, solange Sie sicher dorthin gelangen. Was bringt es uns, Dinge zu beschleunigen? Konfuzius sagt es deutlich: „Es spielt keine Rolle, wie langsam Sie fahren, solange Sie nicht aufhören.“

3. Hör nicht auf

Eine wichtige Sache, die Sie tun müssen, wenn Sie durch den Schnee fahren, ist, dass Sie nicht an Schwung verlieren. Wenn wir an Schwung verlieren, ist es schwieriger, unser Tempo wieder zu steigern, und es besteht die Möglichkeit, dass wir im Schnee stecken bleiben, unsere Räder drehen und eintauchen in die Negative, die wir eingebaut haben. Das Gleiche gilt für das Geschäft. Sobald wir anhalten und diesen Schwung verlieren, drehen wir uns um Räder, gehen nirgendwo hin, stecken fest und hilflos und warten darauf, dass uns jemand hilft, vorwärts zu kommen. Warum mühsam auf jemanden warten, wenn Sie dies verhindern können? Das letzte Quartal 2016 hat mir geholfen, das besser zu verstehen. Ich bin dieses Auto geworden. Ich habe angehalten. Ich bin selbstgefällig und faul geworden. Ich habe an Schwung verloren. Es ist schwierig, wieder darauf zurückzukommen. Sie werden so viel Zeit verlieren. Sie werden Energie verlieren versuchen, es noch einmal zu versuchen. Ich hätte es verhindern können, wenn ich jedes Mal weiter Druck gemacht hätte. Es ist für erfahrene Fahrer, diese Regel zu verstehen, und für Dummköpfe, anzuhalten, wenn sie wissen, welche Konsequenzen dies haben wird.

4. Übernehmen Sie die Kontrolle

Achten Sie beim Fahren auf die Straßenverhältnisse, jeden Fahrer um Sie herum, jedes Negativ, das Sie möglicherweise finden, aber lassen Sie sich nicht vom Auto kontrollieren. Denken Sie daran, Sie sind der Fahrer, Sie sind derjenige, der bestimmt, wohin das Auto fahren soll. Wenn Sie von der Straße gerutscht sind, ist es Ihre Schuld, weil Sie nicht wissen, wie Sie mit Ihrem Auto umgehen sollen. Wenn Sie im Geschäftsleben kein Ziel und keine Richtung haben und keinen richtigen Plan für die Ausführung haben, können Sie leicht von der Straße abkommen und abstürzen. Es ist noch schlimmer, wenn Sie mit anderen im Auto fahren, weil Sie nicht nur Ihr eigenes Leben und Schicksal riskieren, sondern auch das Leben und Schicksal derer beeinflussen, die diese Fahrt mitnehmen. Wenn Sie kein klares Ziel haben und nicht wirklich wissen, wie Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Leben übernehmen sollen, sollten Sie sich nicht ans Steuer setzen, genauso wie Sie niemanden führen sollten. Sie sollten lernen, wie man selbst im Schnee fährt, bevor Sie sich entscheiden, andere Personen in diesem Auto mitzunehmen.

5. Achten Sie auf andere

Ich erinnere mich noch an die Worte meines Cousins, als ich in den USA das Fahren lernte. Er sagte zu mir: „Achten Sie auf diejenigen, die um Sie herum fahren, obwohl Sie geschickt genug sind, um sich selbst herumzufahren, wissen Sie nicht, wie andere Fahrer sind, und Sie sollten schnell auf alle reagieren, die Ihnen die Straße möglicherweise gibt ”. Wenn ich daran denke, erinnere ich mich daran, wie leicht es ist, aufgrund der Meinungen und Lebensstile anderer zu scheitern. Deshalb ist es für uns sehr wichtig, eine klare Vorstellung davon zu haben, was wir wollen, und uns auf unsere Ziele auszurichten, selbst wenn die Menschen um uns herum versagen, selbst wenn die Menschen um uns herum versuchen, uns von der Straße zu nehmen. Wir sollten wissen, was um uns herum ist, um uns von der Gefahr zu trennen. Wir sollten den notwendigen Abstand einhalten, um auf die Negative zu reagieren und die Kontrolle über die Situationen zu übernehmen, die auf dem Weg kommen können. Lassen Sie sich nicht von anderen Ihre Träume nehmen, nur weil Sie nicht die notwendigen Vorkehrungen getroffen haben, um damit umzugehen.

CEO mit nachweisbarem Erfolg von Jahr zu Jahr, der die Ziele für Umsatz, Gewinn und Unternehmenswachstum in Start-up-, Turnaround- und sich schnell ändernden Umgebungen erreicht. Umfangreiche Erfahrung mit hochtechnologischen Systemen, die ein tiefes Verständnis kritischer Geschäftstreiber in verschiedenen Märkten und Branchen erfordern; Sehr erfolgreich beim Aufbau von Beziehungen zu Entscheidungsträgern auf höherer Ebene, bei der Übernahme der Kontrolle über kritische Problembereiche und bei der Erfüllung von Kundenverpflichtungen. Kundenorientiert und leistungsorientiert.

Scroll up Drag View